Was kostet ein Gutachter ?

Im Umgang mit unseren Kunden ist uns Transparenz sehr wichtig. Wir haben uns deshalb für ein schlankes Honorarsystem mit Festpreisen entschieden. Für Ihr haus oder Ihre Wohnung gestalten sich die Preise folgt:

Kurzgutachten: pauschal 1.290 € inkl. MwSt.

Die Pauschale beinhaltet den Ortstermin inkl. An- und Abfahrt, die schriftliche Ausarbeitung des Gutachtens auf ca. 15-20 Seiten inkl. Anhang. Der Preis gilt ausschließlich für wohnwirtschaftlich genutzte Objektarten (Ein-/Zweifamilienhäuser, Eigentumswohnungen, Reihenhäuser, Doppelhaushälften, Mehrfamilienhäuser). Sofern ein überdurchschnittlich großer Instandhaltungsstau vorhanden ist, wird die dieser Mehraufwand in der Bewertung gesondert abgerechnet.*

Sie benötigen ein Gutachten für eine andere Objektart? Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Verkehrswertgutachten nach §194BauGB*:

…bis 500.000 € Verkehrswert: 2.450 € inkl. MwSt.
500.001 € – 750.000 € Verkehrswert: 2.900 € inkl. MwSt.
750.001 € – 1.000.000 € Verkehrswert: 3.500 € inkl. MwSt.
1.000.001 € – 2.000.000 € Verkehrswert: 4.200 € inkl. MwSt.

Markt- und Beleihungswertgutachten nach §16 PfandBG*:

…bis 500.000 € Verkehrswert: 2.450 € inkl. MwSt.
500.001 € – 750.000 € Verkehrswert: 2.900 € inkl. MwSt.
750.001 € – 1.000.000 € Verkehrswert: 3.500 € inkl. MwSt.
1.000.001 € – 2.000.000 € Verkehrswert: 4.200 € inkl. MwSt.

*Nicht im Preis inbegriffen sind Fahrtkosten von mehr als 20 km im Umkreis vom Bürostandort. Die Mehrkilometer werden mit 90 Cent pro km abgerechnet. Rechte und Lasten (z.B. Wohnrecht, Nießbrauch, Erbbaurecht, etc.) erhöhen den Schwierigkeitsgrad in einem Gutachten. Für den Mehraufwand berechnen wir pro Recht oder Belastung 240 € inkl. MwSt. Sollten Sie Unterstützung durch uns bei der Zusammenstellung & Scan der Unterlagen benötigen, fallen erfahrungsgemäß ca. 100 € an Mehraufwand an (Abrechnung nach Aufwand). 

NEBENKOSTEN

In unseren Pauschalen sind Gebühren für

  • Lagepläne,
  • Bodenrichtwerte,
  • Porto-,
  • Telefon- und
  • Sachkosten sowie
  • Druckkosten

bereits enthalten und werden nicht separat berechnet.

Fragen Sie jetzt Ihr persönliches Gutachten an.